Young Urban Anesthesiologists

Ein Podcast der Klinik für Anästhesiologie

Die Klinik für Anästhesiologie der UMG produziert in loser Folge einen Podcast

Als "Young Urban Anesthesiologist", kurz "YUAN", identifizieren sich in der Klinik für Anästhesiologie der Universitätsmedizin Göttingen all jene, denen Aus- und Weiterbildung am Herzen liegt und die gerne bereit sind, ihr Wissen und ihre Erfahrungen zu teilen.

Die Ausbildung der Göttinger YUANs findet nicht nur in der Klinik statt, sondern soll auch außerhalb des Krankenhauses gelebt werden und einen Blick über den Tellerand erlauben. Dieser Podcast soll das Angebot an Themen und Material erweitern. Durch die Veröffentlichung als Podcast erweitert sich die Zielgruppe auf alle, die Interesse für Anästhesie, Intensivmedizin, Notfallmedizin und Schmerzmedizin hegen.

In diesem Podcast wird ein Kernteam aus Moderatoren Gespräche über aktuelle Entwicklungen der universitären und allgemeinen Anästhesiologie führen.

Der Podcast ist unter anderem gelistet bei Apple Podcasts, Google Podcasts und Spotify.

Sollten Sie Fragen oder Feedback haben, schreiben Sie uns bitte eine Nachricht.

Episode 18 - Pharmakodynamik

Wie der Körper mit Medikamenten umgeht

Eine kurze Einführung in die grundlegenden Wirkmechanismen von Medikamenten

Haftungsausschluss und allgemeiner Hinweis zu medizinischen Themen:

Die hier dargestellten und verknüpften Inhalte dienen ausschließlich der neutralen Information und allgemeinen Weiterbildung. Sie stellen keine Empfehlung oder Bewerbung der beschriebenen oder erwähnten diagnostischen Methoden, Behandlungen oder Arzneimittel dar. Der Inhalt erhebt weder einen Anspruch auf Vollständigkeit noch kann die Aktualität, Richtigkeit und Ausgewogenheit der dargebotenen Information garantiert werden.

Der Inhalt ersetzt keinesfalls die fachliche Beratung durch einen Arzt oder Apotheker und er darf nicht als Grundlage zur eigenständigen Diagnose und Beginn, Änderung oder Beendigung einer Behandlung von Krankheiten verwendet werden. Konsultieren Sie bei gesundheitlichen Fragen oder Beschwerden immer den Arzt Ihres Vertrauens! Die Autoren übernehmen keine Haftung für Unannehmlichkeiten oder Schäden, die sich aus der Anwendung der hier dargestellten Information ergeben. Für externe verlinkte Inhalte kann ebenfalls keine Haftung übernommen werden.

Folgen Sie uns